Beginn: 18:00 Uhr  |  End: 20:00 Uhr
2. November 2019
1
20.00 € / 14.00 € (ermäßigt)

Boulangerie

Institut français Berlin
2. November 2019
1
20.00 € / 14.00 € (ermäßigt)

Musik, Wein und Gespräche mit dem Boulanger Trio

Programm

Johannes Maria Staud, Für Bálint András Varga – Miniaturen 1-4 (2007)
Antonín Dvorák, Trio f-Moll op. 65
Johannes Maria Staud, Terra fluida (2019, dem Boulanger Trio gewidmet)
 
Boulanger Trio
Gast: Johannes Maria Staud
 
 
Die Musikerinnen des Boulanger Trios lieben es, die Neugier für avancierte Klänge zu wecken. Ihre eigene Konzertreihe verstehen sie als Hommage an Nadia Boulanger (1887-1979) und ihre legendären Pariser Salons, in denen sich die musikalische und literarische Elite ihrer Zeit versammelte. Im geselligen Format ihrer Boulangerie spannen sie einen Bogen vom traditionellen Kammermusikrepertoire bis zur Musik von heute. Bereichert wird der Abend durch die Begegnung mit dem anwesenden Gastkomponisten, welcher den Musikerinnen in einem lockeren Gespräch auf der Bühne Rede und Antwort steht. Beim traditionellen Ausklang bei Buffet und Wein ist auch das Publikum eingeladen, mit den Künstlern ins Gespräch zu kommen. 

Dieses Mal trifft der Österreicher Johannes Maria Staud, einer der erfolgreichsten Komponisten seiner Generation, auf den tschechischen Romantiker Antonín Dvorák, dessen f-Moll-Trio auf dem Programm steht. Dieses längste und dramatischste seiner Klaviertrios - Dvořáks musikalische Reaktion auf den Tod der geliebten Mutter - sprengt beinahe die Grenzen des Kammermusikalischen und mutet fast sinfonisch an.

Gegenübergestellt wird dem Werk Johannes Maria Stauds brandaktuelles Klaviertrio, welches den Boulangers gewidmet ist und nach der Uraufführung wenige Tage vorher hier nun seine erste Berliner Aufführung erfährt. Von alchemistischen Verfahren des Mittelalters inspiriert finden wir uns in Terra fluida in einer irrlichternden Welt wieder, die zwischen manischer Bewegung und Innehalten oszilliert. Eingerahmt wird das Programm von Stauds Miniaturen Für Bálint András Varga - präzis definierten Charakterstücke, welche das Farbspektrum des Klaviertrios voll ausschöpfen. 

Das Buffet ist im Ticketpreis inbegriffen.

Vorverkauf  www.tickets.de
https://boulangerie.tickets.de/de/tour/1002356-boulangerie_antonin_dvořák_x_johannes_maria_staud

Abendkasse 20 € / erm. 14 €

Das könnte Sie auch interessieren

Freitag 13 Sep 2019 - 16:00 bis Freitag 06 Dez 2019 - 16:00
Montag 18 Nov 2019 -
20:00 bis 22:00
Freitag 29 Nov 2019 - 16:30