© MK2
18. April 2018
19:00 Uhr
7.00 €

"Mourir à 30 ans" (Sterben mit 30) von Romain Goupil

City Kino Wedding im Centre Français de Berlin / Müllerstraße 74, 13349 Berlin
Müllerstraße 74
13349 Berlin
18. April 2018
19:00 Uhr
7.00 €

Vierter Teil der Filmreihe über die 1968er im Centre français Berlin mit der Ausstrahlung des Films von Romain Goupil „Mourir à trente ans“ (Sterben mit 30 – 1982)

Romain Goupil erzählt die Geschichte seines Freundes Michel Recanati, der sich im März 1978 das Leben nahm. Nach dem Vietnam-Krieg gründen sie gemeinsam die Comités d’Action Lycéens. Als Anhänger der Jeunesses Communistes Révolutionnaires (revolutionäre kommunistische Jugend) gingen sie 1968 gemeinsam auf die Barrikaden. Es folgten Jahre der Enttäuschung, die Recanati in tiefe Verzweiflung stürzten.

Nach der Ausstrahlung des Films gibt es eine Gesprächsrunde mit dem Publikum zu den Jahren nach der 1968er Revolte. Der Regisseur wird anwesend.

Deutsche Übersetzung: Vincent de Wroblewski

Das könnte Sie auch interessieren

Dienstag 16 Okt 2018 - 19:00
Donnerstag 18 Okt 2018 -
14:00 bis 16:30
Donnerstag 25 Okt 2018 -
14:00 bis 16:30