© Stefan Lengsfeld
13. Februar 2018
19:30 Uhr
10.00 € / 7.00 € (ermäßigt)

Kleine Geschichten ohne Wörter

Von Duo Mimikry
Institut français Berlin
Kurfürstendamm 211
10719 Berlin
13. Februar 2018
19:30 Uhr
10.00 € / 7.00 € (ermäßigt)

Das Licht geht an und ein gut gekleideter Mann rennt auf die Bühne. Er setzt sich auf einen Stuhl. Mimik, Emotion, Rhythmus und ein leerer Raum malen die Geschichte mit dem Stift des Unsichtbaren weiter. Herzlich willkommen im Reich Ihrer eigenen Vorstellungskraft ! Wo befinden wir uns ? In einem Theater, welches kein Bühnenbild oder Worte benötigt, sondern allein den Körper, die Spielfreude und die Kunst der Verwandlung. «Visual Short Stories» : Was Sie nicht hören, sehen Sie und was Sie nicht sehen, passiert in Ihrem Kopf!

«Duo Mimikry» – das ist Visuelles Theater, Tanz, Pantomime, Satire, Schauspielerei und was auch immer noch die Schnittmenge zwischen Comedy & Theater zu treffen vermag. Das Prinzip ist einfach: Die beiden Spieler erzählen uns Geschichten. Ob ein Bestattungsinstitut ohne Kunden oder eine postmoderne Neuinszenierung von Rapunzel – niemals hätten Sie gedacht, dass die Pantomime so modern sein, Sie so zum Lachen bringen und Sie so berühren kann.
Das « Duo Mimikry » besteht aus Nicolas Rocher und Elias Elastisch, zwei moderne Schauspieler, die komplett ohne Worte den Schauplatz beschreiben und die seit vielen Jahren mit Programmen international vertreten sind, die in jeder Sprache verstanden werden.

Site web : www.duomimikry.de

Facebook : www.facebook.com/Duo-Mimikry

Anmeldung : kultur.berlin@institutfrancais.de

Das könnte Sie auch interessieren

Donnerstag 22 Feb 2018 - 19:30
Sonntag 25 Feb 2018 - 17:00
Samstag 03 Mär 2018 - 18:00